Seitenholm - Filterpresse
Seitenholm - Filterpresse
OFS Ostwald FIltration System GmbH
Manuelle Filterpressen
Manuelle Filterpressen
OFS Ostwald FIltration System GmbH
Brückenholm - Filterpresse
Brückenholm - Filterpresse
OFS Ostwald FIltration System GmbH
Zugholm - Filterpresse
Zugholm - Filterpresse
OFS Ostwald FIltration System GmbH

OFS Filterpressen

Die richtige Maschine für Ihre Anwendung

Wenn es um die Filtration unterschiedlichster Suspensionen bei individuellen Fest-Flüssig-Trennaufgaben geht, sind wir der optimale Ansprechpartner für Sie. Die OFS Ostwald Filtration Systems GmbH verfügt über langjährige Erfahrung und ein breites Know-how in der Herstellung von Filterpressen samt passendem Zubehör für jede Anlage. Je nach Einsatzgebiet beim Kunden kommen dafür Kammerfilterpressen oder Membranfilterpressen in Frage. Unsere Mitarbeiter beraten Sie mit ihrer Expertise kompetent bei der Auswahl der geeigneten Filtertechnik.

Zu unserer Unternehmensphilosophie gehört es, unseren Kunden eine innovative verfahrenstechnische Lösung für ihr ganz spezifisches Separationsproblem zu bieten – niedrige Betriebskosten und hohe Sicherheits- und Qualitätsstandards eingeschlossen. Unsere profunden Kenntnisse in den Branchen Chemie-, Lebensmittel-, Bergbau- und Abwasserindustrie gewährleisten dabei, dass Sie sowohl die bestmögliche Auslegung Ihrer Filterpresse, als auch eine nahtlose Einbindung der Anlage in Ihre gesamten Produktionsprozesse erhalten.

Wie machen wir das?

Für Filterpressen gibt es in den genannten Branchen mehr als 1.000 Anwendungsmöglichkeiten. Dementsprechend hat dieser Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus sehr viele Facetten, die berücksichtigt werden müssen, und verlangt nach individuellen, immer wieder neu durchdachten und konzipierten Lösungen.

Um ein perfektes Separationsergebnis zu erzielen, führen die Ingenieure von OSF zunächst eine ausführliche Analyse durch. Dabei werden auf Basis vorhandener Prozessdaten und Erfahrungen bestimmte Parameter definiert. Die wichtigsten sind, ob eine Kammer- oder eine Membranfilterpresse in Frage kommt, und welche Leistung die Anlage erbringen soll. Dazu errechnen wir das notwendige Volumen und die erforderliche Fläche der Filterplatten.

Weitere Faktoren sind die einzelnen Prozesszeiten in Ihrem Unternehmen und maschinenspezifische Kriterien wie Austragsgeschwindigkeit, Waschzyklen etc. Anschließend bestimmen wir, wie die Filterplatten und das Filtertuch hinsichtlich Druck, Temperatur und chemischer Beständigkeit ausgelegt sein müssen. Sind diese Fragen bezüglich Ihrer neuen Filterpresse geklärt, integrieren wir die peripheren Anlagenkomponenten wie die Beschickungspumpe, die Filterkuchenfördereinrichtung und die gesamte Prozesssteuerung.

Weitere Leistungen

Neben Planung, Konstruktion und Bau neuer Maschinen und Anlagen bietet OFS ein umfassendes Portfolio an Services und Upgrades. Dazu zählen individuelle Wartungsverträge zur vorbeugenden Instandhaltung, aber auch Lösungen zur Sanierung und Modernisierung vorhandener Filterpressen und verfahrenstechnische Upgrades auf den aktuellsten Stand der Technik.

Etwaige Umbauten von Kammerfilter- auf Membranfilterpressen oder die Anpassung der Konditionierungssysteme auf entsprechende Zuschlagsstoffe werden mit dem Kunden unter Berücksichtigung eines ökonomischen Anlagenbetriebs erarbeitet und umgesetzt.

Sprechen Sie mit uns, damit wir gemeinsam eine innovative Lösung für Ihre spezifischen Bedürfnisse erarbeiten können.